Route

sbt-hoehenprofil

Die Strecke führt zu 99% über Forst/Wald/Wander-Wege. Im Bereich des Schneebergs werden immer wieder Geröllfelder gequert. Trittsicherheit und passendes Schuhwerk ist absolut erforderlich!

Streckenverlauf:
Start Schneeberghalle-Grünbacher Sattel-Ascher-Kaisereben Wiese-Blättertal 1.Labe/Öhlerschutzhaus-Schoberkreuz-Mamauwiese-Dürre Leiten-2.Labe/Edelweißhütte-Fadenweg-3.Labe/Klosterwappen-Ziel

1. Labestelle (14km) Öhlerschutzhaus – Zeitlimit 10:00
2. Labestelle (21km) Edelweißhütte – Zeitlimit 11:45
3. Labestelle (32km) im Streckenverlauf 13:30

Streckenmarkierung: Bodenmarkierungen neon-pinke Farbpunkte und Pfeile , an besonders unübersichtlichen Stellen zusätzlich gelbe Raiffeisen Bänder;

Die Strecke führt zu 99% über Forst/Wald/Wander-Wege. Im Bereich des Schneebergs werden immer wieder Geröllfelder gequert. Trittsicherheit und passendes Schuhwerk ist absolut erforderlich! Start-Grünbacher Sattel-Ascher-Kaisereben Wiese-Blättertal 1.Labe/Öhlerschutzhaus-Schoberkreuz-Mamauwiese-Dürre Leiten-2.Labe/Edelweißhütte-Fadenweg-3.Labe/Klosterwappen-Ziel

Streckenmarkierung: Bodenmarkierungen neon-pinke Farbpunkte und Pfeile , an besonders unübersichtlichen Stellen zusätzlich gelbe Raiffeisen Bänder;

The racetrack follows 99% over alpine terrain,with rocks and roots, trailrunning shoes with good traction are requiered. No one is allowed to start the race in road-running shoes. Start-Grünbacher Sattel-Ascher-Kaisereben Wiese-Dürre Wand-1.checkpoint/Öhlerschutzhaus-Schoberalm-Dürre Leiten-2.checkpoint/Edelweißhütte 3.checkpoint/Klosterwappen-finish

1. refreshment/checkpoint (14km) Öhlerschutzhaus – Timelimit 10:00
2. refreshment/checkpoint (21km) Edelweißhütte – Timelimit 11:45
3. refreshment/checkpoint (32km) along the trail – Timelimit 13:30